Johannesburg – „Venison Burger“

Eingetragen bei: Burger Journey | 0

In Johannesburg konnten wir einige Streed Food Märkte besuchen, was vielversprechend in Richtung neuer Delikatessen und eventuell auch Burger klang.

1 Fox Shed Market

Auf diesem Street Food Markt wurden wir auch fündig! Es hat nur einen kurzen Moment und Blick in die Speisekarte von „Mad Giant“ gebraucht und unser Essen stand fest. Torben wollte unbedingt einen neuen Burger probieren. Nachdem wir dann zusätzlich so freundlich von einer Servicekraft zum Tisch eingeladen wurden, hieß es nur noch den richtigen Burger auswählen. Das „Mad Giant“ hat neben der großen Brauereihalle auch einen Außenbereich, wo man an, mit Sonnenschirm überdachten, Tischen mitten in Johannesburg seine Speisen verzehren kann. Man saß also mitten in der Stadt in einem eingezäunten Bereich für den Markt und konnte neben einigen Bäumen auch seinen Blick rüber zur Autobahn schweifen lassen. Hört sich vielleicht nicht ganz so entspannt an, doch es war eine perfekte Mischung von Johannesburg.

„Venison Burger“
Venison Burger
  • 150 Gramm Rind, Meerettich, Gewürzgurken, rote Zwiebeln und ein geheimes Hausdressing

Hört sich zuerst nicht besonders an, doch die Kombination mit dem Meerrettich, dem Burgerbrot und dem herrausragenden Hausdressing war eine wahre Geschmacksexplosion. Meiner Meinung nach ein „Must have“ in Johannesburg! Zum Glück sind die Geschmäcker verschieden, doch auf dem „1 Fox Shed Market“ gibt es noch reichlich mehr Auswahl. Was wir dort sonst noch gefunden haben lest ihr hier.