23730 Neustadt in Holstein, Germany
OriginalChickenBurger

Moin zusammen!

Nicht nur einen Burger sollte es in Kanada für die Burger Journey geben. Nachdem wir zunächst einige Tage in Toronto waren, ging es für paar Tage quer rüber übers Land nach Vancouver. Wir hatten unsere Route und somit die Flüge zwar im Vorfeld festgelegt, doch weiß man da meist noch nicht alles zu den Reisezielen. Wir wussten, dass die Zeit in Kanada nicht für alles reichen würde und wir nach den Galapagos Inseln und dem folgenden Reiseziel Florida nur begrenzte Auswahlmöglichkeiten hatten. Dennoch war das Interesse auf Vancouver groß, vor allem nachdem wir in Kalifornien auch viel gutes davon gehört hatten. Die komplette Zeit während des Kanada Aufenthaltes in Toronto zu verbringen, war eh nicht der Plan. Wie es der Zufall so wollte, fanden wir dann relativ kurzfristig während des Aufenthaltes auf den Galapagos Inseln noch günstige Flüge quer durchs Land und zurück.

Damit war die Vorfreude auf Kanada noch größer geworden und wie sich hinterher herausstellte, war dies eine sehr gute Entscheidung gewesen. Vancouver hat soviel zu bieten und ist auch optimaler Ausgangspunkt für Tagesausflüge, dass wir dann auch hier nochmal spontan einen Mietwagen für einen Ausflug nach Whistler gebucht hatten. Whistler ist ein bekannter Ort und Skigebiet nördlich von Vancouver und ca. 1 !/2 Stunden entfernt. Wir sind beide nicht gerade die Skisympathisanten, doch zu der Zeit lag eh nur auf den Gipfeln Schnee. Somit ist das Gebiet zur Nebensaison eine Mountainbike Strecke und bietet viele Wanderwege. Hier ein paar Berichte während unseres Vancouver Aufenthaltes:

BG Urban Grill

So war es dann während des Tagesausfluges nach Whistler der Fall, dass uns der Hunger zu einem Restaurant brachte, wo ich euch einen weiteren Burger als Teil der Burger Journey vorstellen mag. Es gab tatsächlich weniger Auswahl als ich mir zunächst erhofft hatte, doch überraschte mich der Original Chicken Burger vom Geschmack, trotz des Aussehen und der sonst so üblichen Schärfe. Das BG Urban Grill liegt direkt in Whistler und ist leicht beim durchlaufen der Stadt zu finden. Neben einigen Außenplätzen gibt es auch drinnen reichlich Platz. Bei gutem Sonnenschein bietet sich draußen dafür ein einzigartiger Ausblick auf die Berge von Whistler.

Nach kurzem Blick in die Karte war es Zeit den Hunger nach dem gelungenen Ausflug zu stillen und wir bestellten unser Essen. Die Wartezeit war überschaubar und wir schauten währenddessen nochmal die Bilder und Videos vom Ausflug an. Dann wurde der Burger auch schon gebracht:

Original Chicken Burger
  • grilled 5oz chicken
  • spring mix
  • tomato
  • pesto mayo
  • brioche bun

Nein hier wurde bei der Zutatenliste nichts vergessen. Sie fällt beim Original Chicken Burger relativ überschaubar aus, was es aber auch zu meiner Überraschung nicht negativ anheften lässt. Vom Aussehen her gebe ich dem etwas verbeulten Brötchen Abzügee und der Salat viel schon beim angucken vom Burger runter. Neben dem Hänchen, welches Hauptbestandteil des Burger war, kam zu dem Salatmix noch Käse, Tomate und eine spezial Pesto Mayo. Zumindest war es so auf der Karte ausgeschrieben und stellte sich als hauseigene Mayo und ein Klecks Pesto heraus. Doch neben der ersten Kritik am Burger auf dem Tisch ging es nun an die Geschmacksprobe. Diese fiel beim Original Chicken Burger überraschend gut im Vergleich zur vorhergehenden Kritik aus! Der Salat war frisch, knackig und nicht zu fad. Die Mayo in Kombination mit der Pesto lieferten den notwendigen Kick und das Hänchenfleisch war gut durch und kross. Auch das Brötchen, welches zwar ordentlich verbeult war, kam frisch und knusprig daher.

Alles in allem also eine positive Überraschung. Inzwischen gibt es laut Karte auch noch einige andere Alternative, sodass ich hier gerne nochmal vorbeischauen würde. Aufgrund der Lokation und des Geschmacks ist das BG Urban Grill auf jeden Fall ein Besuch wert.

Bis zum nächsten Burger,
Torben

Verwandte Beiträge